Führer 09.09.2020

Kontaktloses Menü – Zukunft oder Gegenwart?

Moderne Telefone sind längst nicht mehr nur ein Mittel zur Sprachkommunikation. Wir verwenden sie zum Musikhören, Betrachten von Fotos, Internet-Banking, Taxirufen usw., und im Zusammenhang mit einer Pandemie sind sie zu einem notwendigen Attribut zum Betrachten der kontaktloses Menü, das über einen QR-Code zugänglich ist.


Einst schien es wie eine ferne Zukunft, aber jetzt ist es die Gegenwart. Die Gegenwart, die plötzlich und ohne Vorbereitung kam.


Die Idee an sich, wo der Kunde zum Telefon greift, den QR-Code scannt und auf eine schöne, informative Speisekarte schaut, ist toll, aber wenn man es realistisch betrachtet, konnten nicht alle Betriebe diese Idee richtig umsetzen.

Ein Beispiel für ein kontaktloses Menü in stravopys
Ein Beispiel für ein kontaktloses Menü in stravopys

Oft wird den Besuchern anstelle einer responsiven Webseite angeboten, hochgeladene Fotos einer Papierkarte in sozialen Netzwerken oder auf einem Google Drive zu verwenden, was sicherlich eine schnelle Lösung ist, aber für Kunden sehr unpraktisch. Einige Einrichtungen erstellen Websites, die eine Reihe von Problemen für Kunden lösen, aber ständige technische Unterstützung erfordern und für Manager sehr kostspielig sind.


Und jetzt kommt eine neue Art von Service den Gastronomen zu Hilfe - Dienste zum Erstellen eines kontaktlosen Menüs. Sie sind hochspezialisiert und enthalten die notwendigen Tools, um QR-Codes zu generieren und Positionen hinzuzufügen. Jeder von ihnen hat Vor- und Nachteile.


Es ist wirklich einfach, Menüs ohne Hilfe zu erstellen. Das Cloud-Menü trägt immer dazu bei, das Image des Hauses zu verbessern, denn die Kunden freuen sich, wenn man sich um sie kümmert und eine Liste mit Positionen mit schönen Fotos von Gerichten und appetitlichen Beschreibungen vorbereitet. Es ist wichtig, dass sie verstehen, was sie bestellen und wie es aussehen wird. Die gute Nachricht für Gastronomen ist, dass es im Gegensatz zu Papierversionen jederzeit die Möglichkeit gibt, Ihre Speisekarte zu verbessern: genauere Beschreibungen hinzufügen, schönere Fotos hochladen, Preise ändern usw.


Sie müssen keine Zeit mehr damit verschwenden, nach Agenturen zu suchen, die einmalig eine Website für Ihr Café oder Restaurant erstellen, da Sie keine technischen Kenntnisse benötigen, um das Admin-Panel zu verwenden. Durch Auswählen Strawopys müssen Sie nicht mehr für Hosting-Dienste bezahlen und müssen sich um die Pflege und Entwicklung Ihrer Webseite kümmern. Es ist an der Zeit, dass sich das Hauptaugenmerk auf die Gerichte selbst verlagert und Gastronomen und Content-Manager nicht mehr auf das Format der Papierkarte beschränkt sind. Seien Sie modern und erweitern Sie die Grenzen des Vertrauten, um immer ein Muss zu sein.

Tags: QR-Code-Menükontaktloses MenüRestaurantmenü

Siehe auch
Verwenden Sie Stripe für digitale Menüzahlungen In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie Online-Zahlungen akzeptieren, indem Sie Ihr digitales Menü mit einem Stripe-Konto verbinden. 22.08.2022
Abwandeln von Gerichten mit der Funktion „Hinzufügen“ im Digitalmenü Lassen Sie Ihre Kunden die Zusammenstellung von Gerichten selbst gestalten, indem Sie die notwendigen Zutaten über eine digitale Speisekarte auswählen. Die Änderung von Gerichten erweitert die Möglichkeiten und steigert den Umsatz. 14.08.2022
Wie deaktiviere ich Menüpunkte? Durch die Deaktivierung (Hinzufügen zur Sperrliste) können Sie E-Menü-Elemente für Ihre Kunden ausblenden und sie im Admin-Bereich belassen. 20.06.2022